Biesi aktuell

Die Schülerzeitung der Biesalski-Schule

Graffiti trifft auf Soccercourt

Darleen Prenzlow
9.10.2018

Wir hatten kurz vor den Sommerferien ein Projekt zur Gestaltung vom Soccercourt auf unserem Schulhof.

Es war ein gemeinsames Projekt der Biesalski-Schule mit der Quentin-Blake-Schule – immer drei Schülerinnen und Schüler von jeder Schule. Wir hatten 2 Tage das Graffiti Projekt und am letzten Tag haben wir in der knalligen Hitze noch die letzten Konturen fertig gemacht.

An diesen Tagen haben wir gesprayt: am 27.4., am 18.5.2018 und am 30.5.2018

Das Projekt war mit einem Graffiti Künstler namens Nils.

Er hat uns gezeigt was man alles mit Graffiti-Sprühdosen machen kann.

Und wir haben auch englische Begriffe gelernt, die die Sprayer beim Sprayen benutzen. Ein Begriff war Babbles (besprochen Babbels) und die deutsche Übersetzung wäre bunte Farbkreise oder auch bunte Seifenblasen. Dazu haben wir auch ein paar Fotos gemacht.

Es hatte uns als beiden Schulen sehr viel Spaß gemacht das Projekt zu machen.



Fußbälle zu sprayen ist gar nicht so einfach! (c) Biesalski-Schule 2018